Weingut Eberhard Wilhelm
Mühlstraße 44
67487 Maikammer
06321 - 576210
eberhard.wilhelm@web.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich und Anbieter

1.1 Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten zwischen dem:

Weingut Eberhard Wilhelm
Inh. Eberhard Wilhelm
Mühlstraße 44
67487 Maikammer
E-Mail: eberhard.wilhelm@web.de
Telefon +49 (0)63 21 / 57 62 10
Telefax +49 (0)63 21 / 57 62 20

und Kunden des Weinguts Eberhard Wilhelm, für Bestellungen über den Online -Versandhandel per Email: eberhard.wilhelm@web.de oder per Telefon und Fax.
Diese AGB gelten für Käufer/Besteller, die Verbraucher sind. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

1.1.2 Für Besteller, die nicht Verbraucher sind, gelten unserer abweichenden allgemeinen Geschäftsbedingungen für Händler, die auf Anfrage zur Kenntnis gegeben werden können.

1.3 Das Weingut Eberhard Wilhelm behält sich vor, die AGB jederzeit mit Wirkung für die Zukunft anzupassen und zu ändern. Auf Änderungen in den AGB wird das Weingut Eberhard Wilhelm auf geeigneter Stelle der Website, oder durch Email an vorhandene Kunden hinweisen.

2. Jugendschutz

2.1 Unser Warenangebot richtet sich ausschließlich an Besteller/Käufer ab 18 Jahr

2.2 Die Auslieferung/Aushändigung der Ware erfolgt ausschließlich an Personen die über 18 Jahre alt sind.

3. Vertragspartner / Vertragsabschluss

3.1 Der Kaufvertrag kommt zustande mit dem
Weingut Eberhard Wilhelm
Inh. Eberhard Wilhelm
Mühlstraße 44
67487 Maikammer
Telefon +49 (0)63 21 / 57 62 10
Telefax +49 (0)63 21 / 57 62 20
E-Mail: eberhard.wilhelm@web.de

3.2 Mit Ihrer Bestellung, per Telefon, Fax oder Email, geben Sie ein verbindliches Angebot an das:

3.3 Ein verbindlicher Vertrag kommt unabhängig davon, ob Ihre Bestellung über unsere Webseite oder außerhalb unserer Webseite erfolgt, erst dann zustande, wenn Sie nach Ihrer Bestellung eine Auftragsbestätigung von uns erhalten. Wir werden Ihr Angebot spätestens binnen 48 Stunden annehmen oder ablehnen

3.4 Speicherung des Vertragstextes
Bei Ihrer Bestellung per Telefon, Fax oder Email, werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und Email-Adresse. Registrierte Nutzer haben die Möglichkeit, bei Bedarf die bei der Bestellung angegebenen Daten jederzeit ändern oder löschen zu lassen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus auch jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte folgend angegebenen Kontaktdaten.

Telefon +49 (0)63 21 / 57 62 10
Telefax +49 (0)63 21 / 57 62 20
E-Mail: eberhard.wilhelm@web.de

4. Eigentumsvorbehalt

4.1 Wir liefern nur auf der Basis des nachstehend näher geschilderten Eigentumsvorbehaltes. Dies gilt auch für alle zukünftigen Lieferungen, auch wenn wir uns nicht stets ausdrücklich hierauf berufen.

4.2 Wir behalten uns das Eigentum an der bestellten Ware bis zur vollständigen Zahlung sämtlicher Forderungen aus der Auftragsbestätigung vor. Im Umfang erfolgter Teilzahlungen ist der Käufer berechtigt, die Übertragung des Eigentums auf sich zu verlangen.

4.3 Wir sind berechtigt, die Ware einzubehalten, wenn der Käufer sich vertragswidrig verhält.

5. Widerrufsbelehrung

5.1 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, oder an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Weingut Eberhard Wilhelm
Inh. Eberhard Wilhelm
Mühlstraße 44
67487 Maikammer
Telefon +49 (0)63 21 / 57 62 10
Telefax +49 (0)63 21 / 57 62 20
E-Mail: eberhard.wilhelm@web.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Sie können folgendes Muster-Widerrufsformular durch kopieren in Ihre Email einfügen und ausfüllen, oder eine andere eindeutige Erklärung elektronisch übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs zurücksenden.
Der Widerruf kann auch in sonstiger Weise, also zum Beispiel mündlich oder fernmündlich erfolgen.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses oder von Ihnen erstelltes Formular aus und senden es zurück an

Weingut Eberhard Wilhelm
Mühlstraße 44
67487 Maikammer
Tel.: +49 (0)63 21 - 57 62 10
Fax: +49 (0)63 21 - 57 62 20
Email: eberhard.wilhelm@web.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns(*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren


Bestellt am (*):
erhalten am (*):
Name des/der Verbraucher(s:
Anschrift des/der Verbraucher(s):
Datum   Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
(*) Unzutreffendes streichen

Musterformular zum Ausdruck »

5.2 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

6. Preise

6.1 Die im Sortiment angegebenen Preise sind in Euro, verstehen sich per entsprechend angegebener Flasche inklusive Glas, der gesetzliche Mehrwertsteuer, Verpackung - ZUZÜGLICH Versand.

7. Bezahlung

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in separater E-Mail und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Rechnung
Sie zahlen den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Rechnung per Überweisung innerhalb von 30 Tagen auf unser Bankkonto. Wir behalten uns vor, den Kauf auf Rechnung nur nach einer erfolgreichen Bonitätsprüfung anzubieten. Diese Art der Zahlung ist nur für Bestandskunden möglich.

7.1 Der Rechnungsbetrag ist binnen 14 Tagen nach Erhalt der Auftrags- /Bestellbestätigung auf unser Konto zu überweisen. Vor Eingang der Zahlung kann Ihre Bestellung nicht versendet werden.

8. Versandkosten

8.1 Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt der Versand der Ware per Paket-Service, Spedition oder eigenem Transporter an die von Ihnen angegebene Adresse.
Ab einer Bestellung von 60 Flaschen ist nach Absprache mit uns eine Lieferung per Spedition möglich. Diese erfolgt kostenfrei.

8.2 Versandkosten per Paket
Für den Versand berechnen wir bis einschließlich 18 kg 6 €
Diese Angaben gelten nur innerhalb Deutschlands, ohne Inseln.
Inselzuschläge und Auslandslieferungen auf Anfrage.

8.3 Änderungen der Versandkosten können bei, vom Käufer gefordertern speziellen Versandarten vorkommen

8.4 Sendungen in andere europäische Länder: Versandkosten nach Gewicht auf Anfrage.

8.5 Versandeinheiten
Unsere Versandeinheiten sind 3er, 6er, 12er und 18er Kartons.

9. Lieferbedingungen

9.1 Die Lieferung bzw. Versendung der bestellten Ware erfolgt ausschließlich erst nach dem Erhalt der vollständigen Zahlung sämtlicher Forderungen (siehe Abs. 7/7.3) aus der Auftragsbestätigung

9.2 Lieferungen per Spedition oder Transporter sind nur innerhalb Deutschlands möglich.

9.3 Bei Lieferung von alkoholisierten Produkten, die gesetzlichen Verkaufsbeschränkungen unterliegen, erfolgt eine Übergabe der Ware nur an Empfangspersonen, die die gesetzlichen Vorgaben und Altersbestimmungen erfüllen.

9.4 Die Lieferung bestellter Waren erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Ware. Ist diese zum Bestellzeitpunkt nicht lieferbar, erhält der Besteller eine Benachrichtigung über den voraussichtlichen Liefertermin und die Bestellung wird durch uns vorgemerkt. Sobald die Ware vorrätig ist, erfolgt der Versand an den Besteller, ohne dass eine weitere Benachrichtigung an den Besteller erfolgt. Im Falle der Nichtverfügbarkeit, insbesondere weil ein als solcher gekennzeichneter begrenzter Warenvorrat erschöpft ist (z.B. Jahrgangswein) wird der Besteller durch uns unterrichtet. Bei keinem Übereinkommen einer Alternative, werden die bereits geleisteten Zahlungen unverzüglich zurückerstattet.

10. Mängelrechte

10.1 Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

10.2 Bei Warenlieferung mit offensichtlichen Transportschäden, reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

10.3 Ohne eine Beschränkung der gesetzlichen Gewährleistungsrechte möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Weine und Sekte sorgfältig ausgebaut und pfleglich behandelt sind. Weinkristalle sind natürliche Ausfällungen und zeugen von der Reife des Weins und des Sektes. Der Geschmack und die Qualität des Weines werden dadurch nicht beeinträchtigt.

10.4 Die Abbildungen der Waren auf unserer Website, sind keine Beschaffenheitsangabe.

11. Kundenservice

11.1Bei Fragen, Beschwerden oder Reklamationen erreichen Sie uns Montag bis Freitag von 8 – 17.00 Uhr unter:
Telefon +49 (0)63 21 / 57 62 10
Telefax +49 (0)63 21 / 57 62 20
Email: eberhard.wilhelm@web.de

Maikammer, 2020
Weingut Eberhard Wilhelm

Wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung