06321 - 576210

November-Dezember 2017

Ein wunderschöner Anblick erwartete uns morgens beim Blick aus dem Fenster. Die ersten Schneeflocken bedeckten über Nacht den Pfälzer Wald und die umliegenden Weinberge.

Schneebedeckter Pfälzer Wald

Es wird winterlich und die Arbeit in den Weinbergen ruht. Doch vom Ruhen eines Winzers kann in dieser Zeit keine Rede sein; im November und Dezember widmen wir uns hauptsächlich der Auslieferung unserer Weine. Alle Kunden werden noch vor Weihnachten beliefert, denn was ist solch ein Fest ohne einen guten Tropfen!

Packen zur Auslieferung der Weine-1
Packen zur Auslieferung der Weine-1
Packen zur Auslieferung der Weine-1

Zeitgleich laufen auch die Arbeiten im Keller weiter. Die Weine werden von ihrer Hefe genommen und filtriert - das heißt: von Stoffen getrennt, die den Wein trüb machen könnten. Bei der ganzen Hektik und Arbeit wird bei uns aber eines niemals vergessen - DER SPASS!

Arbeiten im Keller
Das laufende Fass

Weinlese im Weingut Wilhelm

Die Weinlese ist natürlich das Highlight sowie der Lohn eines jeden Winzers, für seine ganzjährige harte Arbeit. Folgendes Video demonstriert Ihnen einen kleinen Einblick einer Fahrt mit unserem Vollernter, in der idyllisch herbstlichen Umgebung von Maikammer, unter dem "Hambacher Schloß".


März

Die Mandelblüte zeigt ihre Pracht und umhüllt die Pfalz in ein märchenhaftes rosa Kleid. Die Erfahrung der Pfälzer sagt, dass die Mandelbäume mit Beginn ihrer Blüte das Ende der kalten Jahreszeit markieren. Der Frühling ist da und lädt zu Sparziergängen durch die herrliche Landschaft ein.

Mandelblüte März 2017
Mandelblüte März 2017
Mandelblüte März 2017

Arbeiten im Weinberg

Bei diesem Anblick der Umgebung geht man mit Freude an die Arbeit in den Weinbergen. Momentan werden die maroden Rebstöcke entfernt und durch neue ersetzt.

Arbeiten im Weinberg
Arbeiten im Weinberg
Arbeiten im Weinberg

Februar 2017 Jungwinzer Fabian

Es war schon immer der Wunsch von Fabian, einen eigenen Wein auszubauen und auf die Flasche zu füllen. Dieses Jahr ist es soweit, er hatte sich für einen Weinberg nördlich von Maikammer entschieden. Die Anlage bringt gute Voraussetzungen für hohe Qualitäten. Pflege der Anlage sowie das ernten der Trauben und die Verarbeitung im Kelterhaus, waren für ihn schon routinemäßige Arbeiten. Die Überwachung der Gärung und den Ausbau im Keller hat er erstklassig gemeistert.
Erstklassig ist auch das Endprodukt - ein 2017 Riesling feinfruchtig. Bei diesem Wein harmonieren vor allem Säure und Süße. Eine Vorfreude auf den Genuss verleiht auch der leichte Hauch von Honigmelonen und Aprikosen. Wenn wir Sie neugierig gemacht haben, einfach probieren.

Jungwinzer Fabian
Jungwinzer Fabian
Jungwinzer Fabian

Januar

Schon jetzt, in der kalten Jahreszeit, werden die Reben angeschnitten und das alte Rebholz entfernt. Nach dem Rebschnitt müssen die noch vorhandenen Reben angebunden werden. Parallel zur Arbeit in den Weinbergen läuft die Abfüllung der Weine, die im Keller füllfertig vorbereitet werden.
Alle Weine werden vor dem Füllen noch einmal sensorisch mit den Vorjahren verglichen.

Arbeiten im Weinberg
Arbeiten im Weinberg
Arbeiten im Weinberg

10.01.2017  Unser Weingut umringt von schneebedeckten Weinbergen.

Das Weingut schneebedeckt
Maikammer im Schnee
Das Weingut umringt von weißen Weinbergen
Wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung